• Kontakt
  • Karriere
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • HOME
  •  

    LüneCom-Beteiligung an VLAB open fiber GmbH

    VLAB auf Blau.png
    Startseite VLAB.png
    Grafik OA.png
    Die LüneCom hat mit der schwedischen Firma VXFIBER die VLAB open fiber GmbH mit Sitz in Berlin gegründet.
    VLAB ist ein deutsch-schwedisches Joint Venture, das mit dem Ausbau und Betrieb von Open Access Glasfasernetzen in Deutschland für mehr Angebotsvielfalt und Wettbewerb sorgen möchte.

    Ziel von VLAB ist es, allen Anbietern von Netzdienstleistungen freien Zugang zu Glasfasernetzen zu gewährleisten.

    VLAB ist auf Lösungen im Bereich Open Access fokussiert und besitzt langjährige Erfahrung im Bereich Planung, Ausbau und Betrieb von Glasfasernetzen.

    Die Stärke beruht auf der Expertise der schwedischen Firma VXFIBER im weltweiten Rollout von zahlreichen Open Access Projekten, kombiniert mit dem Carrier-Know-How der LüneCom aus über 20 Jahren Netzausbau und Netzbetrieb.

    Mit mehr als 200.000 angeschlossenen Haushalten und über 150.000 aktiven Kunden weltweit hat VLAB die Erfahrung, um auch Ihr Projekt begleiten zu können.

    Sie wollen mehr erfahren über die Firma VLAB und/oder Open Access in Verbindung mit Glasfaserprojekten?
    Besuchen Sie die Webseite von VLAB!

    zurück